Microsoft teams video downloaden

Ich möchte Videos von Microsoft-Teams oder besser aus dem Microsoft-Stream herunterladen. Ich lese, dass diese Funktion nur für den Besitzer verfügbar ist. Wählen Sie im Microsoft Stream-Portal unter dem Video > Bearbeiten aus. Fügen Sie das Video einer Teams-Unterhaltung hinzu, indem Sie unter dem Verfassen-Feld anfügen auswählen. Oder teilen Sie die Aufnahme auf andere Weise, die Sie wählen. Der Besitzer muss den Zugriff gewähren oder das Video herunterladen, um die Aufnahme mit anderen Personen zu teilen. Ihre Artikel sind großartig. Halten Sie sie aufrecht, bitte. Frage – Wenn Gäste nicht auf Stream zugreifen können, um es anzuzeigen, wie empfehlen Sie, dass wir das Video freigeben. Ich habe kein Budget für den Kauf von Speicher, der Streaming unterstützt. Die Dateigröße ist oft zu groß für E-Mail-Anhang. Ändern Sie die Berechtigungen für das Video, damit Gruppen oder Einzelpersonen es in Stream anzeigen können. Einer der interessantesten Aspekte von Microsoft Teams ist die Funktionalität des Erstellens von Teams mit bis zu 10.000 Teilnehmern, im Gegensatz zu Zoom.

Darüber hinaus können Sie eine Vielzahl von Funktionen ausführen, z. B. Audioanrufe, Videokonferenzen, Gruppenchats und virtuelle Besprechungen. Auf diese Weise erhalten die Gastbenutzer Zugriff auf das Video und Sie müssen keinen zusätzlichen Speicher oder Lizenzen erwerben. Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte. Um ein Video mit einem Gastbenutzer zu teilen, empfehle ich Ihnen, Folgendes zu tun. Um das Video mit den Gästen zu teilen, müssen Sie es zuerst aus Stream herunterladen und dann an Benutzer senden. Um ein Video herunterzuladen, gehen Sie wie folgt vor: Houseparty ist eine weitere gute Wahl und fungiert als vollwertiges Kommunikationstool, das sich auf die Privatsphäre und Sicherheit der Nutzer konzentriert. Mit dieser App können Sie sicher alle Arten von Dateien und Informationen mit Teammitgliedern teilen.

Darüber hinaus können Sie Sprachanrufe über geschützte Kanäle tätigen und Videokonferenzen einrichten. Jedoch, Dieses Tool wird oft für gelegentliche Interaktionen anstelle von professionellen Teamwork verwendet Um das Video zu sehen, die Sie nur auf die Karte klicken müssen, die ein Popup mit dem Videoplayer öffnen wird, aber dies funktioniert nur für Benutzer, die zur Organisation gehören. Fügen Sie im Abschnitt Berechtigungen Personen oder Microsoft 365-Gruppen hinzu, die Zugriff auf das Video benötigen. Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen und Datenschutz. Wenn die Aufzeichnung in Microsoft Stream hochgeladen wird, ist der Recorder der Besitzer des Videos, und die Personen in ihrer Organisation, die zu dem Meeting eingeladen wurden, sind die Zuschauer. Der Besitzer muss die Erlaubnis erteilen oder das Video herunterladen, um die Aufzeichnung über diese Personen hinaus zu teilen. Wir haben Ihnen verschiedene Methoden zum Abspielen einer Besprechungsaufzeichnung in Microsoft Teams und zum Herunterladen dieser Aufzeichnung für zusätzliche Freigabezwecke gezeigt. Hallo Trevor, ja, das kann es.

Per E-Mail funktioniert es wahrscheinlich nicht, weil die Videodateien in der Regel sehr groß sind. Microsoft Teams ist eine Kommunikations- und Kollaborationsplattform, die persistente Arbeits-Chats, Videobesprechungen, Dateispeicherung (einschließlich Der Zusammenarbeit mit Dateien) und Anwendungsintegration kombiniert. Frage – als ich eine Aufnahme mit drei Personen gemacht habe, ist einer von uns in einem größeren Rahmen als die anderen beiden Personen. Wie bestimmt Teams, wer den größeren Frame-Spot erhält? Die Größe bleibt während des gesamten Videos konsistent. Wird es diktiert, wer zuerst an der Sitzung teilnimmt? Gibt es eine Möglichkeit, sie zu manipulieren? Auf Teams PC kopieren Sie den Link des Videos und senden Sie es an sich selbst, um es auf Ihrem Smartphone mit Stream Android zu öffnen. Dort können Sie es auf Ihr Smartphone herunterladen. Wählen Sie im Microsoft Stream-Portal > Originalvideo herunterladen aus. Das Starten einer Aufzeichnung ist ziemlich einfach, aber der Zugriff auf das Video und das Teilen ist schwierig, da alle Besprechungsaufzeichnungen automatisch auf Microsoft Stream, der intelligenten Microsoft-Videoplattform, gespeichert werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.